Praxisvertretung und Consulting

Sie benötigen eine zahnärztliche Praxisvertretung bei Schwangerschaft, Krankheit, Urlaub oder spielen mit dem Gedanken ihre Praxis zu optimieren?

Mein Name ist Dr. Danush Ahrberg. Als Zahnarzt und Betriebswirt für Zahnmedizin bin ich Ihr idealer Partner für zeitgemäßes Praxismarketing am Gesundheitsmarkt der Zukunft.

Rent a Dent

Praxisvertretungen für Praxisinhaber und angestellte Zahnärzte. Flexibel und einfach.

Consulting

Positionierung Ihres Unternehmens am Gesundheitsmarkt der Zukunft. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

Consulting

Positionierung Ihres Unternehmens am Gesundheitsmarkt der Zukunft. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

Rent a Dent

Praxisvertretungen für Praxisinhaber und angestellte Zahnärzte. Flexibel und einfach.

Meine Philosophie

Stillstand ist Rückschritt

Kontinuierliches Lernen und Entwickeln ist Fortschritt. Wirtschaft und Wissenschaft entwickeln sich immer schneller, Veränderungsprozesse geschehen in hohem Tempo. Deshalb bilde ich mich für Sie ständig weiter und veröffentliche Beiträge.

Vertrauen

Wegen meiner mehrjährigen Erfahrung als Praxisvertreter und Zahnarzt haben mir schon viele Praxisinhaber ihr Vertrauen geschenkt.

Zufriedenheit

Ihr Mehrwert und Nutzen steht für mich an oberster Stelle. Ich möchte, dass Sie zufrieden mit meiner Arbeit sind.

Über mich

Dr. Danush Ahrberg

Zahnarzt und Betriebswirt für Zahnmedizin

2005 - 2011 Studium der Zahnheilkunde

Universität Witten-Herdecke (Vorklinischer Abschnitt) und Frankfurt (Klinischer Abschnitt)

Ut enim ad minim veniam?

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua

Lorem ipsum dolor sit ame?

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat?

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

FAQ Consulting

FAQ Praxisvertretung

Warum brauche ich Praxisconsulting?

Positionieren als Zahnarztpraxis – ein Muss ? Die Antwort ist eindeutig – JA ! Die Marktsituation ist mehr und mehr geprägt durch Konkurrenz. Der Wegfall des Werbeverbots für Ärzte; der wandelnde, moderne Patient von heute; die Digitalisierung – diese Punkte bestimmen den Wandel in der Zahnmedizin maßgeblich und werden unseren Bereich in Zukunft noch mehr beeinflussen.

Wie läuft das Praxisconsulting ab?

Eine strukturierte Vorgehensweise und ein individueller Fahrplan sind das A und O. Am Anfang steht die Stärken/Schwäche Analyse. Diese werden mit dem Praxisteam/Praxisinhaber besprochen und ein Marketingkonzept entwickelt, das auf die Ziele und Vorstellungen der Praxis abgestimmt ist. Die Umsetzung des Konzepts erfolgt mittels Online- und Print-Kampagnen, sowie Onsite-Optimierungen .

Was bringen mir diese Maßnahmen?

Am Ende bringt jede durchdachte unternehmerische Maßnahme einen Mehrgewinn. 

Was haben Betriebswirtschaft und Zahnmedizin gemein?

Leider werden Zahnärzte in ihrem Studium zu Experten in ihrem Fachbereich ausgebildet, erhalten aber keine einzige Vorlesung über BWL. Dabei ist eine Praxis ein Unternehmen und der Praxisinhaber ein Unternehmer. Unternehmerisches Denken ist mindestens genauso wichtig wie die fachliche Expertise. Ich plädiere dafür, dass sich jeder Zahnarzt mit BWL beschäftigen sollte, um seine Ziele besser und planbar erreichen zu können. Durch meine Erfahrung als Praxisvertreter und durch meine Weiterbildung möchte ich Zahnärzte zu unternehmerischen Denken befähigen.

Kann jeder Zahnarzt Vertretungen machen?

Nach Beendigung der zweijährigen Vorbereitungszeit kann jeder junge Zahnarzt in jedem KZV Bereich in Deutschland Vertretungen machen. Es empfiehlt sich aber darüber hinaus weitere Erfahrungen gesammelt zu haben aufgrund der hohen Verantwortung und der fachlichen Kenntnisse, die man als Praxisvertreter haben muss.

Warum braucht man Praxisvertretung?

In vielen Fällen kommt es zu planbaren oder unvorhersehbaren Ereignissen. Krankheit, Schwangerschaft, Urlaub, Auszeit des Praxisinhabers oder eines angestellten Zahnarztes können die Praxis in Bedrängnis bringen. Damit der Praxisbetrieb am Laufen gehalten werden kann und nicht geschlossen werden muss, brauchen Sie eine Praxisvertretung. 

Wie läuft eine Praxisvertretung ab?

Ich helfe Ihnen bei der Umsetzung, da es einige Fallstricke zu beachten gibt. Angefangen bei den Formalien, wie Anmeldung bei der KZV, rechtssichere Praxisvertreterverträge und bestmögliche Vorbereitung des Praxisteams und der Patienten für einen nahtlosen Übergang. In jedem Fall brauchen Sie einen verlässlichen Partner. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Was ist DocDent4Rent?

DocDent4Rent ist eine Platform, die sich zum Ziel gesetzt hat, bundesweit eine strukturierte Anlaufstelle für Praxisvertretungen zu sein. Da der Bedarf in diesem Bereich in Zukunft aufgrund der Feminisierung weiter zunehmen wird ist es die erste Platform dieser Art, die Praxisinhaber/MVZ und Vertretungszahnärzte zusammenbringt.

FAQ Consulting

Warum brauche ich Praxisconsulting?

Positionieren als Zahnarztpraxis – ein Muss? Die Antwort ist eindeutig – JA! Die Marktsituation ist mehr und mehr geprägt durch Konkurrenz. Der Wegfall des Werbeverbots für Ärzte; der wandelnde, moderne Patient von heute; die Digitalisierung – diese Punkte bestimmen den Wandel in der Zahnmedizin maßgeblich und werden unseren Bereich in Zukunft noch mehr beeinflussen.

Wie läuft das Praxisconsulting ab?

Eine strukturierte Vorgehensweise und ein individueller Fahrplan sind das A und O. Am Anfang steht die Stärken/Schwäche Analyse. Diese werden mit dem Praxisteam/Praxisinhaber besprochen und ein Marketingkonzept entwickelt, das auf die Ziele und Vorstellungen der Praxis abgestimmt ist. Die Umsetzung des Konzepts erfolgt mittels Online- und Print-Kampagnen, sowie Onsite-Optimierungen .

Was bringen mir diese Maßnahmen?

Am Ende bringt jede durchdachte unternehmerische Maßnahme einen Mehrgewinn. 

Was haben Betriebswirtschaft und Zahnmedizin gemein?

Leider werden Zahnärzte in ihrem Studium zu Experten in ihrem Fachbereich ausgebildet, erhalten aber keine einzige Vorlesung über BWL. Dabei ist eine Praxis ein Unternehmen und der Praxisinhaber ein Unternehmer. Unternehmerisches Denken ist mindestens genauso wichtig wie die fachliche Expertise. Ich plädiere dafür, dass sich jeder Zahnarzt mit BWL beschäftigen sollte, um seine Ziele besser und planbar erreichen zu können. Durch meine Erfahrung als Praxisvertreter und durch meine Weiterbildung möchte ich Zahnärzte zu unternehmerischen Denken befähigen.

FAQ Praxisvertretung

Kann jeder Zahnarzt Vertretungen machen?

Nach Beendigung der zweijährigen Vorbereitungszeit kann jeder junge Zahnarzt in jedem KZV Bereich in Deutschland Vertretungen machen. Es empfiehlt sich aber darüber hinaus weitere Erfahrungen gesammelt zu haben aufgrund der hohen Verantwortung und der fachlichen Kenntnisse, die man als Praxisvertreter haben muss.

Warum braucht man Praxisvertretung?

In vielen Fällen kommt es zu planbaren oder unvorhersehbaren Ereignissen. Krankheit, Schwangerschaft, Urlaub, Auszeit des Praxisinhabers oder eines angestellten Zahnarztes können die Praxis in Bedrängnis bringen. Damit der Praxisbetrieb am Laufen gehalten werden kann und nicht geschlossen werden muss, brauchen Sie eine Praxisvertretung. 

Wie läuft eine Praxisvertretung ab?

Ich helfe Ihnen bei der Umsetzung, da es einige Fallstricke zu beachten gibt. Angefangen bei den Formalien, wie Anmeldung bei der KZV, rechtssichere Praxisvertreterverträge und bestmögliche Vorbereitung des Praxisteams und der Patienten für einen nahtlosen Übergang. In jedem Fall brauchen Sie einen verlässlichen Partner. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Was ist DocDent4Rent?

DocDent4Rent ist eine Platform, die sich zum Ziel gesetzt hat, bundesweit eine strukturierte Anlaufstelle für Praxisvertretungen zu sein. Da der Bedarf in diesem Bereich in Zukunft aufgrund der Feminisierung weiter zunehmen wird ist es die erste Platform dieser Art, die Praxisinhaber/MVZ und Vertretungszahnärzte zusammenbringt.

Testimonials

„Ein sehr netter und kompetenter Kollege. Er hat mich selbst auf die Idee gebracht, ebenfalls als Vertretungszahnärztin tätig zu sein. Dadurch habe ich viele neue Sachen in verschiedenen Praxen gesehen und erlebt. Ich kann es empfehlen!

Dr. Manuela Hofbeck, Nürnberg

Ich war davor in einer Praxis finanziell mit beteiligt und unzufrieden. Ich habe Dr. Ahrberg kennen gelernt und er hat mir von der Arbeit als Vertretungszahnarzt erzählt. Seitdem macht es mir Spaß und ich werde es bis zur Niederlassung weitermachen.

Dr. Sebastian Jacoby, Rosenheim

Herr Dr. Ahrberg hat mich als Praxisinhaber in München für mehrere Monate krankheitsbedingt vertreten. Ich war sehr zufrieden und habe danach meine Praxis erfolgreich verkaufen können.

Dr. Hans W. Ullrich, München

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.